Mit Heimstärke gegen Walzbachtal

1b empfängt die Blau-Gelben aus Mühlacker

Mit 6:4 Punkten steht der TV Ispringen in der Verbandsliga sehr gut da. Daheim ungeschlagen soll auch gegen den alten Rivalen HSG Walzbachtal die Punkte in Ispringen bleiben. Das wird ein harter Fight und ein bestimmt sehenswertes Spiel. Anpfiff ist um 17:00 Uhr.

Die 1b hat mit dem HC Blau-Gelb Mühlacker auch einen schweren Brocken vor der Nase. Mit den bisher sehr guten Leistungen möchte die Bürkle-Truppe die Punkte in eigener Halle einfahren. Anwurf ist um 15:00 Uhr.

Im Jugendbereich haben unsere Mannschaften ein erfolgloses Wochenende hinter sich. Beim Heimspieltag möchte man wieder Punkten. Die männliche C-Jugend empfängt den ungeschlagenen TV Malsch. Die gemischte D möchte zu Hause schadfrei bleiben und gegen die JSG Niefern/Mühlacker punkten. Die weibliche E-Jugend der WSG Ispringen-Pforzheim fordert den SV Langensteinbach und möchte die ersten Punkte einfahren.

Alle Teams des TV Ispringen freuen sich über lautstarke Unterstützung.