Verbandsliga-Team in Handschuhsheim gefordert

1b mit wichtigem Auswärtsspiel

Der abstiegsgefährdete TSV Handschuhsheim lädt in die babfreie Löwenhöhle ein. Mit einem Punkt Vorsprung auf einen Abstiegsplatz stehen die Hausherren aus Heidelberg unter Zugzwang. Der TVI kann mit 18:16 Punkten befreit aufspielen, will aber unbedingt seine miese Auswärtsbilanz verbessern. Das wird ein harter Kampf, denn der TSV holt ausschließlich in eigener Halle seine Punkte und auch die Top-Teams der Liga musste sich im Sportzentrum Nord mächtig strecken, um die Punkte zu entführen. Anwurf ist am Samstag um 20:00 Uhr.

Die 1b fährt zum direkten Tabellenkonkurrenten SG Heidelsheim/Helmsheim 2. Bei der Badenliga-Reserver werden wichtige Punkte für die Qualifikationsplätze der neuen Bezirksliga ausgespielt. Wie es derzeit aussieht kämpfen 5 Mannschaften um die letzten Qualifikationsplätze. Anpfiff ist am Sonntag um 18:00 Uhr.

Im Jugendbereich trifft die männliche C-Jugend auf die TGS Pforzheim 2. Die gemischte D-Jugend hat neben dem regulären Spiel bei der SG Pforzheim/Eutingen 3 am Montag noch ein Nachholspiel bei der TG88 Pforzheim. Die gemischte E-Jugend muss ebenfalls zur TGS Pforzheim 2.

Beide Mannschaften der weiblichen Spielgemeinschaft Ispringen-Pforzheim gastieren bei der Turnerschaft Durlach.