Zuschauerkonzept für die Heimspiele

Hallo liebe TVI-Fans,

am kommenden Sonntag startet trotz großer Unsicherheiten die neue Handballsaison und der TV Ispringen hat so viel Mannschaften wie schon lange nicht mehr am Start. Mit einer männlichen B-Jugend und einer weiblichen C-Jugend geht die gute Entwicklung im Jugendbereich weiter. Dass diese Entwicklung in Zeiten von Corona eine Saisonplanung nicht einfacher macht, hat man in der Vorbereitung gemerkt. Trotzdem sind alle Teams heiß auf die Runde und kommen aus einer sehr guten Vorbereitung unter den gegebenen Voraussetzungen.

Wenn am Sonntag die beiden Herren-Teams den Auftakt machen, dann wird es auch in der Ispringer Schulsporthalle ein bisschen anders zu gehen als sonst. Deshalb wollen wir heute kurz vorab informieren welchen Regeln und Auflagen beim Besuch eines Handballspiels zu beachten sind.

1. In der gesamten Sporthalle und dem Foyer ist das Tragen eines geeigneten Mund-Nase-Schutzes, sowie die Einhaltung des geltenden Mindestabstands von 1,5 Meter für alle Zuschauer verpflichtend. Der Mund-Nase-Schutz kann am Sitzplatz abgenommen werden.
2. Es sind genau 70 Zuschauer in der Sporthalle zugelassen (Kinder bis 10 Jahre zählen nicht dazu). Es gilt auf der Tribüne der Mindestabstand von 1,5 Meter. Ausgenommen hiervon sind Personen aus dem gleichen Haushalt oder Familienmitglieder.
3. Um die Zuschauerkapazität zu begrenzen wird es genau 70 Eintrittskarten pro Herrenspiel geben. Aufgrund dieser Beschränkung kann es sein, dass wir Zuschauer nicht in die Halle lassen können.
4. Die Datenerfassung erfolgt direkt am Eingang mittels eines auszufüllenden Datenblattes. Dieses kann auch vorab auf unserer Homepage unter der Abteilung Handball oder über den Botton "Besucherregistrierung" unten heruntergeladen werden und ausgefüllt mitgebracht werden.

Wir wissen, dass diese Einschränkungen nicht einfach sind, aber wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der Gemeinde Ispringen ein Konzept entwickeln konnten, welches Handball mit Zuschauern zulässt.
Daher bitten wir um Einhaltung der geltenden Regeln sowie die gegenseitige Rücksichtnahme aufeinander.

Fragen oder Anmerkungen gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dir freuen uns mit euch gemeinsam eine Saison unter besonderen Vorzeichen zu starten und bedanken uns, auch im Namen aller Mannschaften, für eure Unterstützung von den Rängen.

Die Handballabteilung

Besucherregistrierung