Voller Handball-Samstag bei TVI

Verbandsliga-Team empfängt Aufstiegsaspirant

Mit 2 Wochen Vorbereitungszeit empfängt der TVI den ungeschlagenen TSV HD-Wieblingen. Im zweiten Heimspiel in Folge eine richtig schwere Hausaufgabe für die Erle-Truppe. Die Heidelberger legten bis zum Saisonabbruch eine überragende Rückrunde hin. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen über die TGS Pforzheim 2 und den TSVG Malsch scheint der TSV bereits wieder auf Betriebstemperatur. Der TVI wird sich ordentlich steigern müssen, um gegen die Weiblinger bestehen zu können. Anwurf ist am Samstag um 19:00 Uhr.

Die 1b pausiert am Wochenende an der Tabellenspitze der 2. Bezirksliga.

Im Jugendbereich läuft das volle Programm. Die männlichen und gemischten Jugenden spielen in der Schulsporthalle Ispringen. Die Mannschaften der weiblichen Spielgemeinschaft treten in der Konrad-Adenauer-Sporthalle Pforzheim in Aktion.

Zuschauerkonzept