TVI Teams müssen auswärts ran

Die Erste mit schwieriger Aufgabe in Dossenheim

Das harte Auftaktprogramm geht weiter. Nach dem packenden Heimspiel gegen den Aufstiegsaspiranten TSV Wieblingen folgt das unliebsame Auswärtsspiel bei der ungeschlagenen TSG Germania Dossenheim. Unliebsam, da die bisherigen Begegnungen zu Gast bei der starken Mannschaft aus dem Rhein-Neckar-Kreis nicht wirklich glorreich für die Ispringer war. Im letzten Jahr kassierte der TVI dort die deutlichste Niederlage (37:19) der Runde. Deshalb hat man sich für die dritte Begegnung in der Schauenburghalle vorgenommen einiges besser zu machen. Anwurf ist sonntags um 18:00 Uhr.

Auch die 1b greift nach einem freien Wochenende wieder in das Geschehe ein. Beim TV Birkenfeld sollen die nächsten 2 Punkte auf das Konto der Mannschaft von Trainer-Duo Christian Bürkle und Jan Schneider wandern. Spielbeginn Samstag 20:00 Uhr.

Im Jugendbereich treten alle Mannschaften, bis auf die männliche B-Jugend und die gemischte E-Jugend auswärts an. Die 3 Teams der WSG bestreiten allesamt ihre Partien bei der HSG Walzbachtal.