1b schlägt die SG KIT/MTV Karlsruhe 2

Deutlicher Sieg zum Auftakt

Zu Beginn stotterte der Motor des jungen Teams der Herren 2, doch am Ende stand ein ungefährdeter 28:20 Heimerfolg zu Buche. Einen starken Einstand mit 4 Treffern hatte Manuel Blum, welcher überzeugend die Geschicke auf der Rückraum-Mitte Position leitete. Weitere Debütanten waren Anton Smirnow im Tor und die beiden Linkshänder Felix Hager und Fabian Kröner.

Nach einem holprigen Start, konnte bereits bis zum Pausenpfiff die Weichen für den ersten Sieg gelegt werden. Vor allem die junge Rückraum-Achse um Mika Häuser, Manuel Blum, Juwal Dattner und Tim Ritzerfeld konnte in der Offensive Akzente setzten. Beim 15:11 ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit baute der TVI die Führung weiter aus und Trainergespann Bürkle/Schneider konnte mit einer breiten Bank fleißig durchwechseln. Mit einem verdienter 28:20 Auftaktsieg startet die 1b in die Saison 2020/2021.

Es spielten für den TVI: Felix Hager (1), Mika Häuser (5), Fabian Kröner (3), Florian Mühlebach (1), Manuel Blum (4), Benjamin Heidecker (1), Philip Kunz, Björn Langkabel (1/1), Philip-Alexander Jaizay, Anton Smirnow, Juwal Dattner (4/1), Daniel Langkabel (3), Tim Ritzerfeld (5)