Niederlage nach engen Spiel

Bei der TGS Pforzheim 2 ging es für die gemischte E-Jugend beim 16:13 punktelos nach Hause.

Dabei gestaltete die Mannschaft von Trainer-Duo Sandrine Tesch und Björn Langkabel die Partie bis zur 30. Minute beim 12:12 ausgeglichen. In den letzten 10 Spielminuten hatte der Gastgeber die besseren Argumente und entschied den Vergleich für sich. 

Es spielten für den TVI: Emina Besic, Mika Krautmann (5), Ilai Sean Schäfer, Lory Titu, Paul Bräuer, Lion Duran Schäfer, Luca Kuderna (5), Emanuela Titu (2), Bela Brunner, Raphael Fernandez-Schneider (1)