Minispielfest beim TV Ispringen

Klimaschutz mit ganz viel Spaß!

Der 09. Februar 2020 war nicht nur ein guter Tag für Bienen, Eisbären, Wälder und Wiesen, sondern auch für die Minihandballer der Region. Unter dem Motto „Klimaschutz“ traten fast 180 Kinder zur Müllbeseitigung und natürlich zum sportlichen Kräftemessen auf den Handballfeldern an.

Unsere BALLINIS und MINIMEDIS (F-Jugend) waren fast vollzählig. 28 Kinder traten in den Vereinsfarben des TV Ispringen an und boten den zahlreichen Zuschauern sehenswerte Spiele mit vielen Toren und einigen Siegen. Auf zwei Handballfeldern ging es dabei auch mal richtig zur Sache und es wurde, wie bei den Großen, um jedes Tor gekämpft. Trotzdem stand der Spaß am Spiel im Vordergrund und unsere Kinder zeigten sich immer sportlich fair.

Spaß und Spiel gab es für die Kinder auch neben dem Spielfeld. An verschiedenen, Stationen konnten die Kinder durch eisige Landschaften navigieren und Eisbären retten, Gewässer vom Abfall befreien und mit Fischen beleben, sowie Bienen saubere Wiesen zurückgeben. Geschick und Schnelligkeit war zudem beim Finden von passenden Deckeln gefragt. An der Fotostation konnten sich die kleinen Umweltschützer schließlich verewigen.

Stärken konnten sich alle bei Würstchen, belegten Brötchen, Brezeln und zahlreichen Kuchen, die von den Eltern unserer Kinder gespendet wurden. Herzlichen Dank dafür!

Der Dank für ein gelungenes Minispielfest gebührt auch den Organisatoren, den Sponsoren, den zahlreichen Helfern, ohne die das Spielfest nicht möglich gewesen wäre und natürlich unseren HANDBALL-KINDERN! Euer Trainerteam: Susanne (BALLINIS) und Andreas und Carolin (MINIMEDIS F-Jugend)

Hast du Spaß am Ballspiel(en) und bist zwischen 4 und 8 Jahre alt, dann komm doch freitags 14.00 Uhr-15.30 Uhr (MINIMEDIS F-Jugend) bzw. 14.30 Uhr-15.30 Uhr (BALLINIS) in die Sporthalle Ispringen und mache eine Schnupperstunde beim Mini-Training. Wir freuen uns auf Dich!

Bildergalerie