Erster Sieg in 2019

Gegen den TC Grötzingen 4 konnten die Herren des TV Ispringen auf heimischen Platz den ersten Sieg in der Sommerrunde 2019 einfahren.

Nach 3 Siegen und 3 Niederlagen im Einzel ging es spannende in Doppelbegegnungen. Sebastian Burkhardt, Philip Kunz und Lukas Kunz konnten ihre Einzelspiele souverän in 2 Sätzen für sich entscheiden. Hannes Vogt und Christian Bürkle scheiterten jeweils knapp mit 8:10 im Match-Tie-Break und verpassten nur knapp die Vorentscheidung.

Da sich ein Spieler des TC Grötzingen im Einzel eine Zerrung zuzog, ging ein Doppel bereits kampflos an Ispringen. Vogt und Burghardt holten problemlos das erste Doppel. Bürkle und L. Kunz unterlagen knappe im Match-Tie-Break.