Baldiger Ligastart in die Freiluftsaison 2022

Anfang Mai 2022 startet die JUST-Liga-Runde in die neue Saison der Freizeitboulemannschaften im Raum Pforzheim, Enzkreis, Mühlacker, Illingen bis Calw-Stammheim und Neuburg/Pfalz, usw. mit 18 Teams.

Auch Ispringen ist mit 2 Teams vertreten und möchte an die guten Ergebnisse der Vorjahre anknüpfen. Dafür wurde von einem großen Teil der Teams auch während der Wintermonate im Freien weitertrainiert und Schnee, Regen und Kälte getrotzt.

Dabei spielt TVI A gegen Ötisheim D, Mühlacker, Straubenhardt B und Illingen B in Hin- und Rückrunde. TVI B hat Ötisheim C, TGS Pforzheim und Niefern als Gegner. Die Heimspiele werden jeweils montags und mittwochs abends ab 19 Uhr ausgetragen. 1. Spieltermin von Team A ist am 3.5.22 ab 19 Uhr in Straubenhardt.

Unsere Trainingszeiten sind sonntags von 10-12 Uhr und mittwochs von 17-19 Uhr hinter den Tennisplätzen am Winterrain.

Spielplan 2022

Bouler nutzen Osterwetter zu Turnierstart in Freiluftsaison

Am Ostermontag ließen sich die Bouler nicht zweimal bitten und führten ein erstes Turnier bei herrlichem Sonnenschein auf ihren Plätzen am Winterrain durch. 14 Aktive und Freunde des Boulesports spielten 3 Stunden ein Mixturnier im Doppelmodus.

Danach trafen sich alle zum Abschluss auf der sonnenbeschienenen Terrasse ihres mit neuem Pächter betrauten Vereinsheims Waldeck und genossen das deutsch-kroatische Angebot.

TVI Vereinsmeisterschaften der Boule-Abteilung 2021

Am 27.10.2021 fand sich aufgrund der kühlen Witterungsbedingungen nur eine kleine Schar von Boulewilligen auf den Plätzen ein, die ihre Vereinsmeisterschaft im Modus Doublette durchgeführten. Gewinner mit 5 Siegen wurde erstmals Harald Weber, der mit unglaublichem Feingefühl seine Kugeln am Schweinchen platzierte.

Silvester-Bouleturnier 2021

Wie schon öfters in den Vorjahren konnte auch im Jahr 2021 bei strahlendem Sonnenschein und nicht jahreszeitgemäßen Temperaturen von 15 °C am 31.12.21 das Silvesterturnier durchgeführt werden.

Zuerst trauten viele nicht den Vorhersagen, aber als dann ein strahlend blauer Himmel das Jahresende einläutete, kamen doch noch 19 Bouleliebhaber auf den Platz.

In 4 Supermelleerunden mit wechselnden Doppelpartnern wurden in 4 Stunden der oder die flexibelste und ausdauerndste Spieler/in gesucht: Mit jeweils 3 Siegen lagen zum Schluss Gerd und Poldi vorne und durften verdienterweise zusammen mit den Unterlegenen die verbrauchten Kraftreserven mit Riesenpizzas wieder auffüllen.

Nach Meinung aller war das ein rundum gelungener Jahresabschluss 2021.

JUST-Liga 2021

In der Ligarunde 2021 konnten die beiden Ispringer Teams zufriedenstellende Erfolge erzielen. Die Runde lief von Mai bis Oktober in 4 Gruppen mit je 5 Teams von Illingen bis in die Pfalz. Und beide Teams konnten jeweils den 2. Platz erringen, wobei sogar ein Gruppensieg möglich gewesen wäre, aber nur ganz knapp und unglücklich verpasst wurde. Dies ist jedoch kein Anlass zu resignieren, sondern im Gegenteil, durch weiterhin gutes und regelmäßiges Training auch im kommenden Jahr wieder den Sprung in die Endrunde zu schaffen (wie 2020).

Was in erster Linie in der Abteilung zählt, ist die Bewegung und der Sport in der frischen Luft wie auch die Gemeinschaft in einer netten Gruppe mit regelmäßigen Zusammenkünften.

Trainingszeiten: Mittwochs 16-18 Uhr, sonntags 10-12 Uhr.