C-Jugend überzeugt mit nächstem Punktepaar

Am vergangenen Samstag hatten die Jungs der C-Jugend die Reserve der SG Stutensee-Weingarten zu Gast. Gespickt mit einigen D-Jugend Spielern war der Gegner vor allem körperlich unterlegen.

Dies nutzte die fast voll besetzte Mannschaft des TVI überzeugend aus und sorgte mit einem furiosen Start beim 10:1 bereits für klare Verhältnisse. Besonders erfreulich für das Trainergespann war, dass sich auch nach munterem Durchwechseln kein Bruch im Spiel ergab und der Gegner jederzeit kontrolliert wurde.

Ein starker Torhunger sorgte dafür dass die Abwehrleistung vor allem in Durchgang zwei etwas leiden musste. Es hat sich gezeigt dass das Team in Vollbesetzung ins obere Tabellendrittel gehört. Endstand 36:21.

Am nächsten Wochenende kann versucht werden dies gegen den Tabellenführer SG Pforzheim/Eutingen zu beweisen.

Es spielten für den TVI: Lucas Petervari, Lars Hoffmann, Levin Boob (1), Mathias Lindenmann (4), Aaron Schmid (1), Noah Freiburger (1), Richard Quolke Castillo, Samuel Haas (4), Cedric Brassat (1), Niklas Hochmuth (12), Patryk Paweda (2), Milo Wenda (9), Amar Silajdzic (1)