Geballter Heimspieltag für die Jugendmannschaften

Gemischte E-Jugend mit deutlichen Erfolg

Das volle Programm mit allen 7 Jugendmannschaften gab es am vergangenen Wochenende. Die gemischte E-Jugend bis zur männlichen B-Jugend traten in der Schulsporthalle Ispringen auf die Platte. Die Teams der WSG Ispringen-Pforzheim spielten in der Konrad-Adenaur-Sporthalle ihre ersten Heimspiele.

Die mC und gemD mussten sich gegen die Vertreter der Handballspielgemeinschaft aus Ettlingen deutlich geschlagen geben, nur die gemischte E-Jugend konnte einen Sieg gegen die HSG erringen. Die mB unterlag in der Partie gegen den TV Knielingen.

Die Teams der weiblichen Jugenden konnten eine bessere Bilanz vorweisen. Die C- und D-Jugend fuhren Siege ein. Die E-Jugend musste sich mit 14:19 der SG Stutensee-Weingarten geschlagen geben.