Männliche C-Jugend lässt Torgefahr missen

Im Jugendbereich trat nur die männliche C-Jugend am vergangenen Wochenende auf das Handballparkett. Zur Turnerschaft Mühlburg reiste die Truppe von Trainerduo Stoll/Morlock nur mit 8 Spielern an, mit Aushilfe der D-Jugend. Vor allem im Angriff fehlte die nötige Durchschlagskraft um gegen den Tabellen-Zweiten zu bestehen. Am Ende ging die Partie mit 30:5 deutlich an die Karlsruher. 

Es spielten für den TVI: Lucas Petervari, Luis Graef, Thierry Tesch, Mattis Graef, Max Mahler (2/1), Noah Freiburger (2), Jan-Andy Petri (1), Levin Boob